Der EINE-WELT-Kreis lädt ein

Gute Ideen

Einladung zum Fastensonntag am 2. April 2017

10.00 Uhr Gottesdienst

11.15 Uhr Film zum Thema und Gespräch

12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen

In dieser Fastenzeit lädt MISEREOR uns dazu ein, in einer Welt mit vielen noch ungelösten Problemen Keime der Hoffnung zu entdecken, sie wahrzunehmen und ihnen Raum zu geben.

Wir richten dabei unseren Blick nicht nur auf die eigene Gesellschaft, sondern auch auf hoffnungsvolle Ansätze in einem Land, das zu den ärmsten Ländern der Erde gehört: Burkina Faso, was so viel bedeutet wie „Land der aufrechten Menschen“.

Es ist ein afrikanisches Land im Aufbruch, mit einer noch jungen Demokratie und mit Menschen, die in ihrem Land bleiben wollen und ideenreich nach eigenen Lösungen für ihre Probleme suchen. Dies wird im Film an Beispielen eindrucksvoll gezeigt.

MISEREOR unterstützt ihre Projekte – auch durch kritische Anfragen an unsere europäische Handelspolitik. Wir diskutieren darüber.

Der EINE-WELT-Kreis lädt alle Interessierten herzlich zur Teilnahme ein.

Ihre Spende für das vegetarische Suppenessen wird verwendet zur Unterstützung unserer Partnergemeinde Santa Cristina in São Paulo.