Wechsel im Seelsorgeteam

Mitte August hat die Provinzleitung der Franziskaner die sogenannte ‚Kapitelstafel‘ veröffentlicht, die Auflistung der neu zusammengestellten Hausgemeinschaften der Konvente der Franziskaner.

Für Dortmund gibt es einen Wechsel im Seelsorgeteam der Gemeinden:

Br. René Walke (40) wird nach seiner dreijährigen Vikarszeit Dortmund verlassen und eine neue Aufgabe übernehmen. Er wechselt auf den Hülfensberg, einem Wallfahrtsort und unserem ‚Kloster zum Mitleben‘ im Eichsfeld / Thüringen direkt an der ehemals innerdeutschen Grenze. Als sein Nachfolger wird Br. Chi Thien Vu (46) nach Dortmund kommen und in der Pfarrseelsorge im Pastoralen Raum mitarbeiten, schwerpunktmäßig als Vikar in den Gemeinden St. Bonifatius und St. Franziskus. Br. Chi Thien war bereits von 2008 bis 2013 als Vor-Vorgänger von Br. René in Dortmund.

Wir bedanken uns bei Br. René für sein Engagement in unseren Gemeinden und wünschen ihm ein gutes Einleben auf dem Hülfensberg.

Wir freuen uns, dass Br. Chi Thien zu uns kommt und heißen ihn herzlich willkommen.

Die Verabschiedung von Br. René und die Einführung von Br. Chi Thien wird am Sonntag, dem 15. September stattfinden, vormittags in St. Bonifatius im Gottesdienst und anschl. im Gemeindehaus (die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben), und nachmittags in St. Franziskus beim Nachmittag der Chormusik im Garten und anschl. in der Abendmesse um 18.00 Uhr.