Rendezvous Pfingsten 2020

„Salle St. Boniface“ (St.-Bonifatius-Saal). Dass die französische Gemeinde St. Louis (St. Ludwig) ihren zentralen Gemeindesaal nach dem Heiligen Bonifatius, dem „Apostel der Deutschen“, benannt hat, ist ein unübersehbarer Ausdruck ihrer Verbundenheit mit unserer Bonifatiusgemeinde. So freuen auch wir uns darauf, dieses Jahr Pfingsten wieder nach Besançon fahren zu dürfen. Jedes Jahr gibt es zu Pfingsten unsere deutsch-französischen Begegnungen, abwechselnd in Dortmund und in Besançon.

Die Gemeindegruppe, die sich mit dem Frankreich-Austausch beschäftigt, heißt „Besançon-Kreis“. Sie ist im Februar 2020 die „Gruppe des Monats“. Wir laden herzlich ein zu einer vom Besançon-Kreis gestalteten Messe am 09.02. um 11.30 Uhr und zu einem offenen Treffen mit französischen Speisen und Getränken, Büchern, Comics und Musik am Dienstag, den 11.02. um 20 Uhr, bei dem wir uns der Gemeinde vorstellen möchten.