TAU-Gottesdienste in St. Bonifatius

An jedem ersten Mittwoch des Monats um 19.30 Uhr

Die ökumenische Gemeinschaft TAU, eine Gruppe von Engagierten, die sich vor ca. 10 Jahren nach gemeinsamen Pilgerwegen in Assisi gebildet hat, wird ihre monatlichen Gottesdienste ab dem 02.09.20 in unserer St.-Bonifatius-Kirche feiern. Die Gemeinschaft von Frauen und Männern, die auf der Suche nach Kontakt, Begegnungen, authentischer Gemeinschaft und spirituellen Erfahrungen sind, freut sich über die Gastfreundschaft der Bonifatius-Gemeinde. Jeder ist zu den Gottesdiensten willkommen. Die Gottesdienste werden von Freiwilligen vorbereitet und geleitet. Alle Teilnehmenden haben an verschiedenen Stellen die Möglichkeit, sich in den Gottesdienst einzubringen und sind eingeladen, davon auch Gebrauch zu machen. Texte aus den Evangelien und der franziskanischen Tradition, Gesänge aus Taizé, Assisi und der Gemeinschaft von Iona, gemeinsames Schweigen, Beten und Mahlhalten schaffen die Atmosphäre dieses bewegenden Gottesdienstes.

Die Termine und Themen:

02.09.2020 „Gemeinschaft/ Beziehung gestalten“

07.11.2020 „Vergänglichkeit annehmen“

04.11.2020 „Gebrochenheit – Wunder der Vergebung“

02.12.2020 „Mit Gott auf Du und Du“

Herzliche Einladung
Pace e bene!

Kontakt: Elmar Micus

Tel.: 0157/34254169, elmarmicus@gmail.com