Ökumenische Bibelabende zum Lukasevangelium

Zu drei ökumenischen Bibelabenden lädt die Bonifatiusgemeinde gemeinsam mit der Evgl.-Paul-Gerhardt-Gemeinde und der Evgl.-Luth.-Trinitatisgemeinde (SELK) ein. Die Abende finden am 28. Oktober, am 4. und am 11. November jeweils donnerstags um 19.00 Uhr im Gemeindehaus St. Bonifatius statt. Prof. Egbert Ballhorn führt uns durch Begegnungsgeschichten im Lukasevangelium. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen mit 3G-Regelung. Eine Anmeldung im Pfarrbüro Bonifatius ist erforderlich. Den Abschluss der Bibeltage feiern wir im ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, dem 14. November um 9.30 Uhr in St. Bonifatius. Info-Flyer liegen in der Kirche aus.

Infozettel und Plakat finden Sie hier: