Katholische Kindertageseinrichtung St. Bonifatius

Banner
Kath. Kindertageseinrichtung St. Bonifatius

Bonifatiusstraße 3
44139 Dortmund

Tel.: 0231 95095-133
E-Mail: bonifatius-dortmund@kkoerg.de

Mechthild Adler

Mechthild Adler
Leiterin der Kindertageseinrichtung
Telefon(0231) 95095-133
E-Mail E-Mail senden

Öffnungszeiten: täglich von 07:00 – 16:00 Uhr

Betreuungszeiten:
35 Stunden (7:00 – 14:00 Uhr)
45 Stunden (7:00 – 16:00 Uhr)

Anmeldezeiten: Jeden Montag von 14:00 – 15:30 Uhr

Träger der Einrichtung:
Katholische Kindertageseinrichtungen Östliches Ruhrgebiet gGmbH

beheimatet in der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius

Fotos: Benedikt Schickentanz

Der seit 1957 bestehende Bonifatius-Kindergarten wurde 2017 zu einer 2-gruppigem Kindertageseinrichtung umgebaut.

Den Gruppen stehen folgende Räumlichkeiten zur Verfügung:

Jeweils ein Gruppenraum, ein Nebenraum, ein Schlafraum und ein Waschraum.

Der Bewegungsraum wird von beiden Gruppen abwechselnd genutzt.

Die Löwenzahngruppe besteht aus 15 Kinder im Alter zwischen 0,6 – 4 Jahren.

Die Pusteblumengruppe besteht aus 23 Kindern im Alter von 3-6 Jahren.

Die Kinder aus der altersgemischten Löwenzahngruppe wechseln mit 4 Jahren in die Pusteblumen-Gruppe (Ü3).

Insgesamt lernen, spielen und leben 38 Kinder in unserer KiTa.

Davon stehen 16 Kindern 45 Wochenstunden zur Verfügung, die anderen werden mit 35 Stunden betreut.

Neben unseren Ganztagskindern bieten wir auch allen anderen Kindern ein warmes Mittagessen an, das die Eltern optional dazu buchen können.

Die Einrichtung befindet sich auf dem Gelände der St. Bonifatius-Gemeinde, wodurch wir Religion im Alltag (er-) leben.

Wir feiern gemeinsam mit den Familien die Feste des Kirchenjahres und sind aktiv eingebunden in das Leben der Gemeinde und des pastoralen Raumes.

Wir sind als familienpastoraler Ort im Erzbistum Paderborn zertifiziert und rezertifiziert.

In unserer Arbeit ist uns eine liebevolle und wertschätzende Betreuung wichtig. Wir unterstützen jedes Kind in seiner Selbstständigkeit (Autonomie), indem wir so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich Hilfestellung anbieten.

Wir bieten den Kindern verschiedene Möglichkeiten, sich zu erleben und auszuprobieren. Wir unternehmen Ausflüge und erarbeiten gemeinsam Projekte zu den unterschiedlichsten Themenbereichen.

Unser zeitlich strukturierter Tagesablauf zieht sich wie ein roter Faden durch unseren KiTa Alltag, der allen Kindern Halt und Entfaltung bietet.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen einen ersten Eindruck unserer Arbeit vermitteln und freuen uns darauf, Sie bald in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen.

Das KiTa–Team