Aktuelles aus der Gemeinde

Familiengebet zur Misereor-Kinderfastenaktion

Liebe Kinder, liebe Familien! Wir laden euch ein, die Kinderfastenaktion von Misereor in den Blick zu nehmen. Im Download findet ihr dazu ein Familiengebet mit Bastelidee: Ihr lernt eine libanesische Familie und ein Friedensprojekt kennen, die von Misereor gefördert werden, ihr redet über einen Bibeltext und bastelt einen Baum der guten Taten. Lasst euren Baum...

Die Glocken läuten

Auch wenn es in Bonifatius keine Glocken gibt, die läuten können, hört man doch das Geläut der umliegenden Kirchen. Die Glocken läuten in vielen Kirchen zu den ‚normalen‘ Gottesdienstzeiten und erinnern uns – schmerzlich – daran, dass zur Zeit kein öffentlicher Gottesdienst stattfinden kann. Die Glocken läuten in St. Franziskus zur täglichen Abendmesse um 18.00...

Willibert über die Geborgenheit in Gott (28.03.2020)

Als geistlichen Impuls für diesen Sonntag und die kommende Woche möchte ich Ihnen ein Video von domradio.de empfehlen. Willibert Pauels, Diakon im Erzbistum Köln und bekannt als „de Bergische Jung“, erzählt darin eine Geschichte aus Rom aus dem Jahre 590 n. Chr., die als Beispiel dafür, wie wir uns in Gott geborgen fühlen können. Damals...

Predigt und Gedanken zum heutigen Sonntag

In der Zeit, in der keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden können, veröffentlicht Br. Martin – wie viele andere auch – an jedem Sonntag eine Predigt und weitere Gedanken zum Sonntag. Zu den Texten gelangen Sie hier: Predigt-20200329.pdf

Hausgottesdienst

Auch zuhause kann man im Kreise der Familie einen Gottesdienst feiern.
Ein Konzept für einen Hausgottesdienst stellt Sebastian Knop bereit:

MISEREOR-Kollekte am 28./29. März 2020

In diesen Tagen besinnen sich viele Menschen in unseren Gemeinden auf den Wert des Zusammenhaltens und der Solidarität. Die Folgen des Corona-Virus treffen auch die MISEREOR-Fastenaktion, da die Kollekte eine existenzielle Säule der MISEREOR-Projekt-Arbeit ist. Durch die Absage aller Gottesdienste entfällt somit auch diese wichtige Sammelaktion. Dennoch geht die Arbeit in den Hilfsprojekten weiter. Menschen...

10 Gebote für die Corona-Zeit

1. Du sollst deine Mitmenschen lieben, komm ihnen aber gerade deswegen nicht zu nahe. Übe dich in „liebevoller Distanz“. Auf deine Gesundheit und die deiner Mitmenschen zu achten ist immer wichtig. Jetzt kann es lebenswichtig werden. 2. Du sollst nicht horten – weder Klopapier noch Nudeln und schon gar keine Desinfektionsmittel oder gar Schutzkleidung. Die...

Das Bernwards denkt an euch – 3 Tipps für die langen Tage!

1.Versuche deiner Familie die Werwolf-Spiel-Regeln zu erklären. Bastelt euch eure eigenen Karten und schickt ein Foto an bernwards@bonifatius-dortmund.de Wer gewinnt Dorf oder Wölfe? 2.Schieß mit dem Handy richtig viele Fotos und mache einen Stop-Motion-Film daraus! (Frag deine Eltern vorher, ob du eine App kaufen darfst, falls du keine hast!) Sammel deine Filme. Wenn das Bernwards...

Im Gebet einander verbunden

Liebe Schwestern und Brüder in St. Bonifatius und St. Franziskus, in der jetzigen Zeit, in der so vieles eingeschränkt ist und keine öffentlichen Gottesdienste mehr stattfinden können, möchten wir als Seelsorger weiter für Sie ansprechbar sein.
Über Telefon oder E-Mail ist das möglich und – derzeit – in stark eingeschränktem Maß auch persönlich.
Wir bleiben aber im...

St. Bonifatius-Kirche

Glocken läuten täglich bis Gründonnerstag

Ab Donnerstag, 19. März 2020, laden wir in Dortmund als evangelische und katholische Kirchen dazu ein, täglich um 19.30 Uhr für einen Moment innezuhalten, jede und jeder für sich eine Kerze anzuzünden, sie gegebenenfalls sichtbar ins Fenster zu stellen, und ein Gebet und Vater Unser zu sprechen. Zu dieser Zeit, um 19.30 Uhr, können unsere...